Header WORKSHOPS

WORKSHOPS

Seit fast 5 Jahren biete ich nun Workshops zum großen Themenspektrum Schrift in jeder Form an: klassische Kalligraphie (Humanistische Kursive und Anglaise/Copperplate), Lettering, Brushlettering, Modern Calligraphy, Fake Calligraphy, Schriftillustration und Optimierung der persönlichen Handschrift. 

Es hat sich gezeigt, dass für bestimmte Workshopthemen, wie z.B. Lettering die Kurseinheiten oft zu kurz waren und die TeilnehmerInnen nicht fertig wurden. Daher sind ausgesuchte Kurse nun 4 Stunden lang – mit einer kleinen Verschnaufpause natürlich! Die reinen Kalligraphiekurse, wie Humanistische Kursive oder Anglaise bleiben bei 3 Stunden Länge.

Auf wiederholte Nachfrage biete ich 2 Workshops zum Thema Zeichnen an: Skizzieren-Zeichnen-Colorieren und Gesichter zeichnen.
Ausführliche Informationen stehen unten bei den Workshopbeschreibungen.

Oft wurde ich auch gefragt, für wen die Kurse sind. Ganz einfach: sie stehen allen offen, die Interesse am künstlerischen Arbeiten haben! Anfänger können sich ausprobieren, Fortgeschrittene neue Techniken dazulernen. Man kann die Kurse nacheinander oder getrennt voneinander besuchen. Hilfreich ist ist es in jedem Fall, ein gutes Auge und Gefühl für Formen mitzubringen, ganz wichtig ist aber: Lust zu haben, sich mal wieder auszuprobieren!
Ich stehe mit Informationen, Tipps & Tricks beratend zur Seite.

Hinweis für Gutschein-Beschenkte: diese gelten nach wie vor!

Neben meinem laufenden Workshopangebot im Ladenatelier biete ich auch individuell geplante Geburtstags-Workshops für Teens, Junggesellinnen-Abende und privaten Hochzeitspapeterie-Workshops an. Des weiteren sind individuell geplante Workshops/Events für Firmen und Unternehmen vor Ort sehr nachgefragt. Die Kurse werden gerne als „Dankeschön-Event“ für besondere Mitarbeiter oder als Fortbildung im Bereich Beschriftung oder als Teambuilding-Maßnahme gebucht.
Ab September 2019 gibt es eine neue Rubrik zum Thema „Pimp your Handschrift“ im Einzelunterricht als auch in der Gruppe.

Haben Sie Fragen dazu? Dann melden Sie sich gerne bei mir und wir besprechen individuell Ihr Anliegen.

Header Humanistische Kursive

HUMANISTISCHE KURSIVE

In dem Workshop geht es um Variationen der Humanistischen Kursive – auch Italic genannt.
Diese Schrifttype eignet sich gut zum Einstieg in die Kalligraphie, da sie recht einfach zu erlernen ist.

Geschrieben wird mit einer Bandzugfeder; in unserem Falle mit einer mittelbreiten Stärke, damit der Effekt von schmal und breit schön zur Geltung kommt, aber nicht zu schwer in der Umsetzung ist. Später können Sie dann auch breitere Federn nutzen, die den Wechsel von schmal/breit verstärken.
Dazu muß man aber etwas Kenntnis über den Tuscheverbrauch und die Strichführung haben und das lernen Sie ja im Kurs!

ACHTUNG: Die Erfahrung hat gezeigt, dass dieses Alphabet für Linkshänder nicht besonders geeignet ist.

Ich stelle zur Verfügung:

  • Federhalter und Feder
  • Alphabet-Handout
  • Papiere, Tusche/Tinte
  • Material wie Geodreieck, Bleistift und Radierer

TERMIN: Freitag, 13. Dezember 2019 von 16.00-19.00 Uhr
Special: Weihnachtskarten schreiben & gestalten!

Weihnachten 2019 Button

Pro Kurs 60,00 Euro á 3 Stunden.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!
Dazu kommt eine Materialpauschale (Paket zum Mitnehmen: Feder, Federhalter, Alphabethandout) in Höhe von 10,00 Euro.

Hinweis für Gutschein-Beschenkte: diese gelten für die Kursgebühr nach wie vor!

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als verbindlich reserviert.
Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Anglaise Workshop Foto Header

ANGLAISE / COPPERPLATE

In diesem Workshop geht es um die wunderschöne englische Schrift Anglaise/Copperplate.
Anglaise zeichnet sich durch ihre Eleganz und Feinheit im Schriftbild aus und ist inzwischen auch sehr beliebt im nicht angelsächsischen Raum, von wo sie ursprünglich herkommt.

Im Kurs erlernen Sie die Technik, mit einer Spitzfeder zu schreiben. Wenn Sie nach einer Fortsetzung nach diesem Kurs suchen, empfehle ich Ihnen im Anschluß beispielsweise den Workshop Spitzfeder & Brushlettering.

Anglaise ist auch für Linkshänder geeignet (wobei ich als Rechtshänderin nur Hilfestellung leisten kann, ohne die „Probleme“ selbst zu kennen).

Ich stelle zur Verfügung:

  • Spitzfeder plus Halter
  • Alphabet-Handout
  • Papiere und Tusche/Tinte
  • Material wie Geodreieck, Bleistift und Radierer

TERMIN: Freitag, 6. Dezember 2019 von 16.00-19.00 Uhr. 

Pro Kurs 60,00 Euro á 3 Stunden.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!
Dazu kommt eine Materialpauschale (Paket zum Mitnehmen: Feder, Federhalter, Alphabethandout) in Höhe von 10,00 Euro.

Hinweis für Gutschein-Beschenkte: diese gelten für die Kursgebühr nach wie vor!

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.
Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Header Letteralarm

LETTERING-ALARM

Inhalt der Kurses ist der Entwurf einer Lettering-Darstellung wie z.B. ein Slogan oder Liedtitel. Es können aber auch andere Texte umgesetzt werden.
Ziel ist dann eine fertige Lettering-Vignette, die man auf Wunsch vervielfältigen kann. Bitte vorher schon überlegen, welcher Spruch/Titel/Slogan gestaltet werden soll.

Ich unterstütze Sie dabei mit Anregungen, Ideen, Tipps und Hinweisen, wie Sie Ihren Entwurf Zuhause ggf. weiter ausarbeiten und fertig stellen können.

Ich stelle zur Verfügung:

  • Alphabete
  • Papiere
  • Fineliner
  • Transferfolien
  • Lernmaterial/Fachbücher
  • Geodreieck, Radierer
  • Stifte, Pinsel etc.

TERMIN: Freitag, 20. September 2019 von 16.00-20.00 Uhr

Pro Kurs 85,00 Euro á 4 Stunden inklusive kurzer Pause.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!
Dazu kommt eine Materialpauschale in Höhe von 5,00 Euro.

Hinweis für Gutschein-Beschenkte: diese gelten für die Kursgebühr nach wie vor!

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.
Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

 

Header Watercolor & fake calligraphy

WATERCOLOR & FAKE CALLIGRAPHY mit ILLUSTRATION

Im Kurs zeige ich, wie mit Aquarellbrushes (ähnlich wie Rundpinsel) geschrieben wird und erkläre, wie diese Technik auch in der Fake Calligraphy umgesetzt werden kann. Beide Techniken bauen aufeinander auf, da sie ähnlich funktionieren. Hier macht es besonders großen Spass, wenn mit Farbe gearbeitet wird!

Dazu passen besonders gut florale Illustrationen, die mit den gleichen Stiften und Pinseln gezeichnet werden. In diesem Kurs kann man wunderbar Entwürfe für Einladungen, z.B. zum Geburtstag, Taufe oder Hochzeit entwerfen.

Ich unterstütze Sie dabei mit Anregungen, Vorlagen, Ideen und Gestaltungstipps!

Ich stelle zur Verfügung:

  • Alphabete
  • Aquarellbrushes
  • Fineliner
  • Wasserfeste Farbstifte
  • Papiere
  • Lernmaterial/Fachbücher
  • Geodreieck, Radierer

TERMIN: Freitag, 15. November 2019 von 16.00-20.00 Uhr

Pro Kurs 85,00 Euro á 4 Stunden inklusive kurzer Pause.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!
Dazu kommt eine Materialpauschale in Höhe von 5,00 Euro.

Hinweis für Gutschein-Beschenkte: diese gelten für die Kursgebühr nach wie vor!

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.
Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Header Spitzfeder & BrushletteringSPITZFEDER & BRUSHLETTERING

Im Kurs zeige ich die beiden Techniken der Spitzfeder (Modern Calligraphy) im Vergleich zu der des Brushpinsels. Die feine, feste Version der Spitzfeder im Kontrast zur weichen, breiten Version des Brushpinsels ist besonders spannend und auch ein bißchen herausfordernd. Das gerade macht großen Spass! Wer möchte, kann diesen Kurs nach dem Anglaise-Workshop anschließen.

Dieser Workshop eignet sich ebenfalls gut für erste Entwürfe für die persönliche Hochzeitspapeterie.

Ich stelle zur Verfügung:

  • Alphabete
  • Aquarellbrushes
  • Feder/Halter
  • Fineliner
  • Wasserfeste Farbstifte
  • Papiere
  • Lernmaterial/Fachbücher
  • Geodreieck, Radierer

TERMIN: Samstag, 30. November 2019 von 15.00-19.00 Uhr

Pro Kurs 85,00 Euro á 4 Stunden inklusive kurzer Pause.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!
Dazu kommt eine Materialpauschale (Paket zum Mitnehmen: Feder, Federhalter, Aquashpinsel, Alphabethandout) in Höhe von 15,00 Euro.

Hinweis für Gutschein-Beschenkte: diese gelten für die Kursgebühr nach wie vor!

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.
Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Header Pimp your Handschrift

PIMP YOUR HANDSCHRIFT

Hier geht´s um die persönliche Handschrift und deren Wiederentdeckung! Viele meiner WorkshopbesucherInnen kommen immer wieder mit dem Argument, sie könnten nicht schön schreiben. Entweder haben sie es nie richtig gelernt oder einfach nicht gepflegt. Das ist einerlei, denn jeder hat eine Schrift und die wollen wir herauskitzeln! Nach einer kurzen „Problemanalyse“ zeige ich, wie mit einfachen Tipps und Tricks die eigene Handschrift „aufgehübscht“ und gut lesbar geschrieben werden kann. Immerhin ist sie das „Aushängeschild“ Ihrer Persönlichkeit – also ran an die Arbeit – es macht Spass!

Ich stelle zur Verfügung:

  • Bleistifte
  • Alphabete
  • Linienpapiere
  • Papiere
  • Geodreieck, Radierer

GANZ WICHTIG: Bitte bringen Sie Ihren eigenen Füller mit!

TERMIN: Dienstag, 17. September 2019 von 18.30-20.30 Uhr – fällt aus!
Pro Kurs 60,00 Euro á 2 Stunden.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!

Nächster Termin unter www.ortloff.de bei Workshops! Die Anmeldung dafür läuft dann auch über Ortloff.

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.

Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Header Zeichnen

SKIZZIEREN – ZEICHNEN – COLORIEREN 

Kreatives Zeichnen – offen & neugierig auf neue Wege, sich auszudrücken? Dann ist dieser Workshop genau richtig! Wir skizzieren Gegenstände – wie z.B. Obst oder Blumen – und merken in der praktischen Übung, wie z.B genau eigentlich eine Zitrone aussieht und wie man sie besonders frisch und „zitronig“ darstellen kann. Und schon sind wir im Thema. Mit welchen Mitteln kann man etwas darstellen, das es typisch aussieht? Wir probieren aus, wie es mit einer Bleistiftskizze gelingt, testen es an einer Zeichnung aus und colorieren/aquarellieren im Anschluss.
Oder geht´s nicht auch anders herum? Die Zitrone ist so schön gelb. Warum nicht erstmal einen gelben Fleck in Zitronenform aquarellieren und dann probieren, wie man eine Struktur oder Schatten zeichnen kann?
Es werden zeichnerische Übungen, Kompositionen und Farbkombinationen ausprobiert, genauso wie das Aneignen von Techniken mit Stift, Pinsel, Aquarellbruspens und Finelinern.

Was ist mitzubringen?

  • Aquarellkasten (Tipp: besonders tolle Farbigkeit & Qualität: Aquarellkasten von Schmincke)
  • Rundpinsel für Wasserfarben in verschiedenen Größen, z.B. 2,4 und 6

Wer möchte, kann dies noch dazu besorgen: 

  • Aquash Wasserpinsel von Boesner  – spitz zulaufend wie ein japanischer Tuschepinsel (zum Nachfüllen) oder
  • Fineliner, z.B. von edding 1800 profipen 0,1
  • Bleistifte (HB und H2)
  • Radierer
  • Aquarellblock

Ich stelle zur Verfügung:

  • Skizzenpapier
  • Illustrationsvorschläge
  • Aquarellpapiere
  • Brushpens
  • Pinsel
  • Fineliner
  • Buntstifte
  • Lernmaterial

TERMIN: Freitag, 22. November 2019 von 16.00-19.00 Uhr 

Pro Kurs 60,00 Euro á 3 Stunden.
Kaffee & Wasser plus Nervennahrung sind gratis!

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.

Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Header Gesichter

GESICHTER ZEICHNEN

In diesem Kurs widmen wir uns dem Zeichnen von Gesichtern. Wie genau sieht eigentlich ein Auge aus oder wie malt man eine „echte“ Nase? Neben diesen Detailübungen werden wir natürlich auch das Thema Proportionen und Darstellung ausprobieren. Es wird mit dem Bleistift, aber auch mit Fineliner oder Tuschepinsel gearbeitet.
Ich stehe mit praktischen Tipps & Tricks gerne zur Seite!

Ich stelle zur Verfügung:

  • Skizzenpapier
  • Aquarellpapier
  • Brushpens
  • Pinsel
  • Fineliner
  • Bleistifte
  • Radierer
  • Lernmaterial

TERMIN: Mittwoch, 13. November 2019 von 18.00-21.00 Uhr 

Pro Kurs 60,00 Euro á 3 Stunden.

Für die Anmeldung melden Sie sich bitte per oder Mail bei mir. Dann schicke ich Ihnen eine schriftliche Bestätigung mit meiner Kontoverbindung. Sobald die Kursgebühr beglichen ist, gilt der Kurs als reserviert.

Falls Sie den Kurs doch nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 1 Woche vorher abzusagen, damit ich ggf. den Platz neu vergeben kann. Leider kann ich kurzfristigere Absagen aus Krankheitsgründen oder ähnlichem nicht berücksichtigen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

 Header

Workshops für Firmen und Unternehmen

Sie suchen ein Event für Ihre Firma? Gerade die Workshops im Bereich Handlettering, Brushpen oder Kalligraphie sind sehr gefragt und können vielseitig eingesetzt werden:

      • als „Dankeschön“ für Mitarbeiter, die sich besonders hervorgetan haben
      • als Fortbildungsmaßnahme für die ansprechende Beschriftung von Schildern und Tafeln (z.B. wie bei TEMMA – siehe Webseite)
      • als Teambuildingmaßnahme für eine Gruppe

Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Gruppengröße von max. 20 Personen und eine Kurseinheit von mindestens 3 Stunden sinnvoll ist.
Workshops können grundsätzlich vor Ort in der Firma durchgeführt werden (z.B. im Besprechungsraum mit viel Licht und genügend Tischen).
Es können aber auch andere Orte gesucht werden, die den Anforderungen entsprechen.

Sie schildern mir Ihr Anliegen und wir besprechen dann gemeinsam, was für Kursinhalte/Kombinationen, Orte und die Kurslänge passen könnten.
Gerne mache ich Ihnen dann ein Angebot zu Ihren Vorgaben.

Header 2